Ardennen 1944-1945 (D)
8,20 €
Nouveaute
Ende des Jahres 1944 scheinen die Truppen der Achsenmächte, angeführt von Nazideutschland, am Ende ihrer Kräfte. Viele der durch die Kämpfe im Herbst geschwächten alliierten Soldaten haben schon das kommende Weihnachtsfest im Kopf. In den nun nicht mehr besetzten Städten nutzt die Bevölkerung ihre wiedergewonnene Freiheit und bereitet sich darauf vor, einen Winter mit rationalisierter Zuteilung von Lebensmitteln zu überstehen. Am 16. Dezember startet Hitler zur allgemeinen Überraschung seine letzte Großoffensive in Belgien und Luxemburg, quer durch die Wälder der Ardennen. Mit fast 300.000 verpflichteten Kämpfern will Hitler den Verlauf des Krieges noch einmal umkehren, er spielt seine letzte Karte aus... In diesem Buch wird die sogenannte Ardennenoffensive im Winter 1944/45 vorgestellt. Nach ihrer Einordnung in den historischen Kontext werden die wichtigsten Geschehnisse des Dezembers 1944 dargestellt. In Bezug auf den Januar 1945 wiederum folgen wir dem Schicksal einer Kompanie der 84. Amerikanischen Infanteriedivision, in der ein junger deutschstämmiger Mann, der 21-jährige Henry Kissinger kämpft. Damals ist noch nicht bekannt, dass er in den 1960er- und 1970er Jahren der wichtigste Diplomat des 20. Jahrhunderts sein wird. Die Ardennenoffensive wird in diesem Buch aus der Perspektive der Kämpfer, ihres Alltags, auf der Basis persönlicher Geschichten beschrieben, über die menschlichen Erfahrungen der Männer und Frauen, Soldaten oder Zivilisten, die in diesem schrecklichen Winter 1944-1945 ums Überleben kämpften. Wir nehmen Sie mit auf eine Reise auf den Spuren der Kämpfer, von Elsenborn nach Echternach und natürlich über Bastogne und zeigen Ihnen die Überbleibsel und Erinnerungsorte, die heute noch auf dem Schlachtfeld zu finden sind.

format : 170 x 240 mm
48 pages
isbn : 978-2-8151-0525-5
Couverture souple
langue :


Recevez cet article quand il paraîtra :


quantité :  
PANIER
catégorie : livre

____________________________________________________________________________________________
du même auteur :
____________________________________________________________________________________________
de même thématique :

© OREP 2010 - 2017      mentions légales    plan du site   droits étrangers   contact